Umgebungsvariable Bedeutung
%ALLUSERSPROFILE% Pfad zum Verzeichnis für alle User
%APPDATA% Pfad zum Verzeichnis Anwendungsdaten bzw. AppData
%COMPUTERNAME% Rechnername
%COMMONPROGRAMFILES% Ordner für gemeinsame Dateien
%COMMONPROGRAMFILES(x86)% Ordner für gemeinsame Dateien
%COMSPEC% Kommandoprozessor
%HOMEDRIVE% Homelaufwerk
%HOMEPATH% Homeverzeichnis
%LOCALAPPDATA% Lokale Anwendungsdaten (ab Vista)
%LOGONSERVER% Anmeldeserver (Domäne)
%NUMBER_OF_PROCESSORS% Anzahl Prozessoren
%OS% Windows Name
%PATH% Verzeichnisse in denen nach Befehlen gesucht wird. Jeder Eintrag wird durch ein ; getrennt
%PATHEXT% Dateiendungen
%PROGRAMDATA% Synonym für %ALLUSERPROFILE% (ab Vista)
%PROGRAMFILES% Ordner für installierte Programme
%PROGRAMFILES(X86)% Ordner für installierte Programme
%PROMPT% Anzeigeformat der Eingabeaufforderung
%PUBLIC% Ablage für Dokumente, die von mehreren Benutzern verwendet werden können (ab Vista)
%PROCESSOR_ARCHITECTURE% Prozessor Typ
%PROCESSOR_IDENTIFIER% Prozessor Kennung
%PROZESSOR_LEVEL% Prozessor Level
%PROZESSOR_REVISION% Prozessor Version
%SYSTEMDRIVE% Windows Laufwerk
%SYSTEMROOT% Windows Verzeichnis
%TEMP% Temp-Verzeichnis
%TMP% Temp-Verzeichnis
%USERDOMAIN% Domänenname
%USERNAME% Name des angemeldeten Benutzers
%USERPROFILE% Pfad zum eigenen Profilverzeichnis
%WINDIR% Windows Verzeichnis
%PUBLIC% C:\Users\Public
%PSModulePath% %SystemRoot%\system32\WindowsPowerShell\v1.0\Modules\